Image title

Pumptrack Eröffnung

Mit grossem Rampenverkauf

Mehr zum Event

Der erste Pumptrack im Thurgau ist Realität geworden. Am 20. Mai 2017 wird der Pumptrack Münchwilen mit Rampenverkauf, Live-Band, Verpflegung sowie einer Jump-Show offiziell eröffnet.

Nach langer Planungsphase ist der erste Pumptrack in der Region Thurgau Realität geworden. Initiiert durch die Gemeinde Münchwilen, umgesetzt durch den Verein Pumptrack Münchwilen und gebaut von der Firma Velosolutions, Rhäzüns, wird die Anlage am 20. Mai 2017 offiziell eröffnet.

Die Besucher erwartet ein attraktives Rahmenprogramm. So organisiert die CHRIS sports AG zusammen mit regionalen Händlern einen Rampenverkauf mit Bikes, Velobedarf, Schuhen und Textilien. Unterhalten werden die Besucher mit einer coolen Jump-Show sowie der Band Chris & Kelly und selbstverständlich ist auch für die Verpflegung gesorgt.

“Nach einem intensiven Jahr mit Planen, Besprechen, Zuversicht und Hoffnung, können wir nun die Früchte der harten Arbeit geniessen. Es ist so toll, die Freude in den Augen aller, die auf dem Pumptrack fahren, zu sehen” meint Pascal Strässle, Präsident des Vereins Pumptrack Münchwilen.

Christian Bättig, CEO CHRIS sports AG, sagt: “Ich bin sehr froh, dass aus unserer Idee nach sechs Jahren nun Wirklichkeit geworden ist. Ich bin vor allem sehr stolz auf den Verein und seine Protagonisten. Diese haben den Dank mehr als verdient und sind mit unermüdlichem Einsatz hinter dieser Idee gestanden. Grosses Kino!”

Mehr Infos unter: www.pumptrack-tg.ch

am Laden
am Laden