Schlagzeilen

Tags

Wir werden SRAM Distributor

Montag, 2. November 2020
CHRIS sports erweitert sein Sortiment mit SRAM und ZIPP. In einem ersten Schritt werden Antriebskomponenten von SRAM sowie ZIPP Produkte ins Sortiment aufgenommen.
Das komplette Angebot von SRAM und RockShox wird zu einem späteren Zeitpunkt an CHRIS sports übergeben. Für ZIPP übernimmt CHRIS sports die alleinige Distribution. Der Vertrieb geht von GPR AG per 1. Januar 2021 an CHRIS sports über. SRAM setzt in der Schweiz weiterhin auf eine Doppeldistribution mit den beiden Firmen Amsler & Co. AG und CHRIS sports AG.

 Eine vielversprechende Zusammenarbeit
«Die Schweiz ist und bleibt ein bedeutender Markt für SRAM und seine langfristigen Unternehmensziele. Als strategische Entwicklung wird SRAM neben dem langjährigen Partner Amsler & Co. AG zusätzlich CHRIS sports in seine Vertriebsstruktur aufnehmen» erklärt Ian Young, Director Aftermarket EU/APAC. «CHRIS sports bringt viel Know-how und Erfahrung über die Schweizer Händlerstruktur und die modernen Geschäftsanforderungen in einem hoch entwickelten Markt mit. Wir freuen uns darauf, das Team beim Ausbau des SRAM-Händlergeschäfts zu unterstützen.»

«Wir sind stolz, unser Portfolio mit einer Top Marke wie SRAM ergänzen zu dürfen. Mit dieser Sortimentserweiterung können wir unsere Position im Schweizer Fahrradmarkt noch weiter stärken. Zeit ist heutzutage der grösste Luxus, deshalb möchten wir unseren Kunden schnell und unkompliziert vieles aus einer Hand liefern und ihnen mit unserem Service den bestmöglichen Support bieten», sagt Christian Bättig, Gründer und Eigentümer der CHRIS sports AG.


Zur Pressemitteilung
am Laden
am Laden